Angle left w100
Neuigkeit
Do. 09. August 2018

Wertung von Argumenten und Kommentaren erweitert

Argumente und Kommentare sollen im Rahmen der Mitwirkung durch die Software GREMIEN nicht nur geschrieben, sondern durch die Nutzerschar auch strukturiert und bewertet werden. Dazu gab es bisher die Aktion “Favorisieren”, mit der man einen Beitrag als subjektiv wichtig markieren konnte.

In der letzten Abstimmung hat sich gezeigt, dass das nicht genug ist. Fast 80% der 10 Antwortenden haben sich dafür ausgesprochen, Argumente und Kommentare auch ausdrücklich als subjektiv unwichtig markieren und damit in der Reihenfolge auf die hinteren Plätze verweisen zu können (hier finden Sie die konkreten Resultate der Umfrage ).

Das habe ich inzwischen implementiert und mir beinahe einen Zahn daran ausgebissen, für die entsprechenden Aktionen Begrifflichkeiten zu finden. “Favorisieren” war bisher ein Text-Link, der die entsprechende Aktion ausgelöst hat. War ein Beitrag “favorisiert”, so änderte sich der Text in “Entfernen” und die Zahl in der Vignette dahinter wurde um eins erhöht und farblich hervorgehoben (siehe Bild).

Bisher: "Favorisieren"-Link am Argument links, "Entfernen"-Link, um die Aktion rückgängig zu machen am Argument rechts mit Hervorhebung der Anzahl

Durch das Votum, “Favorisieren” beizubehalten, wird aus der Interaktion nun eine neue Variante: “Favorisieren” und “Herabstufen” sind zwei Text-Links, die zur Interaktion zur Verfügung stehen. Gleichzeitig werden sie durch jeweils einen Pfeil unterstützt und nachgestellt die Anzahl der bisherigen Favoriten/Herabstufungen angezeigt.

Neu: Beide Text-Links am noch ungewerteten Argument (links), Argument favorisiert (rechts oben), Argument herabgestuft (rechts unten)

Wird eine der beiden Aktionen ausgelöst, wandelt sich der Text in “Favorisiert!” / “Herabgestuft!” und der entsprechende Pfeil und die Anzahl wird farblich hervorgehoben. Der andere Text-Link verschwindet, möchte man das Gegenteil erreichen, klickt man in den Neutralzustand zurück und kann dann wieder beide Text-Links verwenden.

Ich hoffe, es ist eindeutig, verständlich und kommt dem sprachlichen Empfinden entgegen. Machen Sie reichlich davon Gebrauch. ;-)